Pulsuhren ohne App

Auf dem Markt gibt es mittlerweile unzählig viele verschiedene Pulsuhren mit den modernsten Funktionen, die fast nur noch über eine App funktionieren.

Erstaunlicherweise gibt es aber tatsächlich noch eine Handvoll guter Pulsuhren ohne App, die trotzdem was herhalten können und nicht völlig im Hintergrund verschwinden.

Personen die sich eine Pulsuhr ohne App ins Haus holen, sind auch meistens Personen die entweder keine Lust auf anspruchsvolle Technik haben oder ihren Privatsphäre sehr ernstnehmen und hochentwickelte Geräte wie Alexa direkt von der Bettkante stoßen würden.

Aber auch bei Pulsuhren ohne App ist es extrem wichtig, dass alle nötigen Funktionen vorhanden sind und vor allem verlässliche Messsensoren verbaut wurden.

Welche meine persönlichen Top Pulsuhren ohne App sind, verrate ich dir daher in diesem Artikel.

In den letzten Jahren habe ich bereits mehr als 40 Pulsuhren, Fitness Armbänder und auch Smartwatches in der Hand gehabt oder besser gesagt ums Handgelenk.

Durch meine unzähligen Selbsttests komme ich mir nicht nur wie ein Versuchskaninchen für Pulsuhren vor (Spaß beiseite), sondern weiß auch ganz genau, worauf es bei einer guten Pulsuhr ohne App ankommt.

Mike,

Blogbetreiber von Laufliebe.org

Im ersten Abschnitt erfährst du von mir, welche Merkmale eine Pulsuhr ohne App erfüllen sollte.
Im zweiten Abschnitt stelle ich dir dann meine Favoriten Modelle vor, die ich in meinem Praxistest anhand der genannten Merkmale ausgewählt habe.

Alternativ gelangst du auch über Folgenden Button direkt zu meiner Top 3 Empfehlung:

→ Herzfrequenzmesser

Zum Standard jeder guten Pulsuhren ohne App, gehört auch ein anständiger Herzfrequenzmesser, bzw. Pulsmesser.
Du solltest unbedingt darauf achten, dass dein Puls 24/7 und kontinuierlich erfasst wird.

…warum das wichtig ist? Weil du so ganz genau deinen Pulswert beobachten kannst.
Meistens bekommst du deinen niedrigsten, höchsten und auch durchschnittlichen Pulswert der vergangenen Stunden auf dem Display angezeigt.

So kannst du nicht nur auf Abfrage deinen Pulswert anzeigen lassen, sondern ihn ständig im Ruhezustand oder auch während des Trainings in Echtzeit mitverfolgen.

→ Kalorienerfassung/ Fettverbrennung

Die nächste wichtige Funktion für jeden Sportler, aber auch gesundheitsbewusste Person, ist die Kalorienerfassung.
Das ist vor allem für Personen zu empfehlen, die ein paar Pfunde verlieren möchten. 

So bekommt man nämlich einen guten Überblick seiner verbrannten Kalorien nach jedem Workout und ebenso seinen Gesamtumsatz am Ende jedes Tages angezeigt.
Jetzt weiß man natürlich ganz genau, wie viele Kalorien man noch essen sollte, um im Kaloriendefizit zu bleiben und Gewicht zu verlieren.

Auch Personen die sich einfach nur fit halten möchten, können so ihren Kalorienbedarf einfacher decken.

→ Activity Tracking

Neben dem tracken von Kalorien, gehört auch ein Schrittzähler und ein Distanzmesser zu den Grundfunktionen jeder guten Pulsuhr ohne App.

Ich persönlich finde vor allem den Activity Tracker im Alltag sehr nützlich, so kann man jede Aktivität ganz einfach auf Schritt und Tritt erfassen und am Ende des Tages ansehen.

Du solltest jedoch wissen, dass eine Pulsuhr ohne App die Distanz weniger genau ermittelt, als Pulsuhren mit App, da diese oftmals über ein GPS verfügen.

Bei Pulsuhren ohne App wird die Distanz nämlich anhand der gelaufenen Schritte ermittelt und nicht über ein verlässliches GPS.

→ Komfort

Hi! Wir sind Mike & Filipp.

Nicht nur unsere langjährige Freundschaft verbindet uns, sondern auch unsere Liebe zum Laufen - weswegen wir diesen Blog "Laufliebe.org" gemeinsam ins Leben gerufen haben.

Auf diesem Blog testen wir regelmäßig Lauf-Ausrüstung und geben dir Tipps & Tricks rund um den Laufsport.

Überleg dir genau, wofür du deine Pulsuhr tragen möchtest. Falls du sie nur zum Sport anziehen möchtest, ist die Größe nämlich relativ unwichtig.
Möchtest du sie aber wie ich, auch im Alltag und während der Arbeit tragen, dann solltest du eine Pulsuhr wählen, die zu deinem Handgelenk passt.

Achte darauf, dass die Pulsuhr nicht zu klobig an deinem Handgelenk wirkt, was vor allem bei schmalen und femininen Handgelenken ein absolutes No-Go ist.

Eine Pulsuhr sollte dezent und schick an deinem Handgelenk wirken und nicht wie ein halber Klotz ausschauen.

→ Display

Sehr wichtig bei einer guten Pulsuhr ohne App ist das Display.
Such dir eine Pulsuhr mit einem anständigen Display aus, alles andere wirst du später sonst bereuen (ich spreche aus Erfahrung).

Das Display sollte hochauflösend sein und gut ablesbar, damit du alle Trainingsstatistiken auf einen Schlag einsehen kannst.
Gleiches gilt für die Hintergrund Beleuchtung, welche vorhanden sein sollte.

Nur so kannst du auch bei Dämmerung oder in den frühen Morgenstunden, das Display uneingeschränkt ablesen können.
Ein gutes Display sollte außerdem nicht spiegeln und sich auch unter Sonneneinstrahlung gut ablesen lassen.

→ Akkulaufzeit

Wer keine Lust hat, ständig seine Pulsuhr ans Ladekable hängen zu müssen, sollte auf eine anständige Akkulaufzeit achten.

Die Akkulaufzeit ist für mich persönlich ein wichtiges Indiz für eine gute Pulsuhr ohne App und hatte in meinem Praxistest oberste Priorität.

Die Folgenden Modelle die ich dir vorstellen werde, haben allesamt eine gute Akkulaufzeit und halten mindestens 1 Woche mit einer Akkuladung durch.

→ Wasserdichtigkeit

Nicht nur für Schwimmer interessant, sondern auch alle anderen Outdoor Sportler – Die Wasserdichtigkeit.
Du möchtest schließlich nicht gleich die Nerven verlieren, wenn mal ein Wassertropfen auf das Display deiner Pulsuhr tropft. 

Daher solltes du zwangsläufig auf eine wasserdichte Version setzen.

Beachte einfach, dass die Pulsuhr mit einem der Folgenden Begriffe bezeichnet ist:

  • IPX7 Spritzwasserschutz
  • 5 ATM Wasserdicht
  • 5 Bar Wasserdicht

Meine Top Empfehlungen für Pulsuhren ohne App

Die Folgenden Pulsuhren ohne App konnten in meinem Praxistest was herhalten und bieten allesamt die wichtigsten Funktionen wie Schrittzähler, Distanzmesser, Pulsmesser und auch Kalorienzähler.

Sie sind zwar lange nicht so ausgereift wie Pulsuhren mit einer App Anbindung, aber können im Alltag durch zuverlässiges Tracking punkten.

Testsieger (Inklusive Brustgurt!)
Beurer PM 25 Pulsuhr, mit Brustgurt, Trainingsbereich, Kalorienverbrauch, Fettverbrennung
Sigma Sport Pulsuhr iD.GO black, Herzfrequenz-Messung, Fitness-Laufuhr, Schwarz
SIGMA SPORT Unisex Pulsuhr Pc 15.11, Herzfrequenz mit Brustgurt, EKG genau, wasserdicht, Black
Modell
Beurer PM 25
Sigma Sport iD.GO
Sigma Sport PC 15.11
Kalorienverbrauch
Schrittzähler
Pulsmessung
Brustgurt (Inklusive!)
Brustgurt (separat kaufen)
Brustgurt (separat kaufen)
Akkulaufzeit
1 Jahr (Batterien)
1 Jahr (Batterien)
1 Jahr (Batterien)
Wasserdichtigkeit
Bis 50 Meter
Dauerhaftes Untertauchen
Bis 30 Meter
31,15 EUR
24,04 EUR
29,23 EUR
Testsieger (Inklusive Brustgurt!)
Beurer PM 25 Pulsuhr, mit Brustgurt, Trainingsbereich, Kalorienverbrauch, Fettverbrennung
Modell
Beurer PM 25
Kalorienverbrauch
Schrittzähler
Pulsmessung
Brustgurt (Inklusive!)
Akkulaufzeit
1 Jahr (Batterien)
Wasserdichtigkeit
Bis 50 Meter
31,15 EUR
Sigma Sport Pulsuhr iD.GO black, Herzfrequenz-Messung, Fitness-Laufuhr, Schwarz
Modell
Sigma Sport iD.GO
Kalorienverbrauch
Schrittzähler
Pulsmessung
Brustgurt (separat kaufen)
Akkulaufzeit
1 Jahr (Batterien)
Wasserdichtigkeit
Dauerhaftes Untertauchen
24,04 EUR
SIGMA SPORT Unisex Pulsuhr Pc 15.11, Herzfrequenz mit Brustgurt, EKG genau, wasserdicht, Black
Modell
Sigma Sport PC 15.11
Kalorienverbrauch
Schrittzähler
Pulsmessung
Brustgurt (separat kaufen)
Akkulaufzeit
1 Jahr (Batterien)
Wasserdichtigkeit
Bis 30 Meter
29,23 EUR

Bei der Beurer PM 25 ist der Brustgurt bereits im Lieferumfang enthalten.

Falls du dich für eine der beiden Sigma Pulsuhren entscheidest,
findest du hier den passenden Brustgurt, den du separat kaufen solltest:

Angebot
Sigma Brustgurt

  • EKG-genaue Herzfrequenz
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Verrutscht nicht beim Sport
  • Gut & Günstig

Garmin oder Polar Pulsuhren ohne App nutzen?

Ich persönlich empfehle auf meinem Blog immer wieder Pulsuhren von Garmin oder Polar.

In meinen Praxistests schneiden Modelle aus dem Hause Garmin oder Polar immer wieder mit Abstand am besten ab und beide Hersteller platzieren sich immer wieder konkurrenzlos auf den ersten Plätzen.
Garmin und Polar bieten jedoch Apps an, mit denen man seine Statistiken auswerten kann und weitere Funktionen erhält, wie Schlafüberwachung etc.

Diese Pulsuhren funktionieren aber genauso gut auch ohne App.

Apps sind bei diesen Modellen nicht zwingend erforderlich und alle wirklich wichtigen Funktionen stehen einem sowieso direkt auf dem Display seiner Pulsuhr zur Verfügung.

Die Folgenden Pulsuhren von Polar und Garmin haben sowieso keinen Internetzugang und wenn du auf die App verzichtest, dann bleiben deine Daten 100% anonym und nur auf der Pulsuhr für dich selbst einsehbar.
Ich persönlich würde es daher jedem empfehlen etwas mehr in die eigene Fitness/Gesundheit zu investieren und sich definitiv eine ordenliche Pulsuhr anzuschaffen.

Ganz einfach aus dem Grund, weil man so Zugriff auf weitaus mehr Fitness & Gesundheitsfunktionen direkt auf der Pulsuhr erhält und mit sehr exakten Messergebnissen (Puls, Klorien, Distanz, Schritte etc.) rechnen kann.

Die Folgenden Pulsuhren von Garmin und Polar konnten sich in meinem Praxistest auf den vordersten Plätzen platieren und können genauso gut auch ohne App benutzt werden.

Ich habe jede dieser Pulsuhren über mehrere Wochen hinweg im Selbsttest ausprobiert und kann sie nur wärmstens Empfehlen:

Garmin Forerunner 235 Schwarz und Marsala-Rot - GPS-Laufuhr mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk, 010-03717-71
Favorit im Praxistest
Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch - vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen mit Garmin Pay, Gunmetal
Polar M430 Laufuhr, schwarz, M/L
Modell
Garmin Forerunner 235
Garmin Vivoactive 3
Polar M430
Kalorienverbrauch
Schrittzähler
Pulsmessung
Handgelenk (auch Brustgurt)
Handgelenk (auch Brustgurt)
Handgelenk (auch Brustgurt)
Akkulaufzeit
9 Tage
8 Tage
20 Tage
Wasserdichtigkeit
Bis 50 Meter
Bis 50 Meter
Bis 30 Meter
174,60 EUR
179,60 EUR
153,00 EUR
Garmin Forerunner 235 Schwarz und Marsala-Rot - GPS-Laufuhr mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk, 010-03717-71
Modell
Garmin Forerunner 235
Kalorienverbrauch
Schrittzähler
Pulsmessung
Handgelenk (auch Brustgurt)
Akkulaufzeit
9 Tage
Wasserdichtigkeit
Bis 50 Meter
174,60 EUR
Favorit im Praxistest
Garmin vívoactive 3 GPS-Fitness-Smartwatch - vorinstallierte Sport-Apps, kontaktloses Bezahlen mit Garmin Pay, Gunmetal
Modell
Garmin Vivoactive 3
Kalorienverbrauch
Schrittzähler
Pulsmessung
Handgelenk (auch Brustgurt)
Akkulaufzeit
8 Tage
Wasserdichtigkeit
Bis 50 Meter
179,60 EUR
Polar M430 Laufuhr, schwarz, M/L
Modell
Polar M430
Kalorienverbrauch
Schrittzähler
Pulsmessung
Handgelenk (auch Brustgurt)
Akkulaufzeit
20 Tage
Wasserdichtigkeit
Bis 30 Meter
153,00 EUR

Alle 3 Pulsuhren verfügen über optische Pulsmessung am Handgelenk.

Für alle ambitionierten Sportler, die es ernst mit ihren Fitnesszielen meinen:
Alle 3 Modelle sind ebenso kompatibel mit einem Garmin oder Polar Brustgurt,
den du dazukaufen kannst.

Du möchtest mehr über Pulsuhren und Sportgadgets erfahren? Dann klicke hier.