Die besten Hybrid Smartwatches für Herren & Damen im Test 2020

Auf den ersten Blick scheinen Hybrid Smartwatches sehr unscheinbar – Klassische Analoguhren im eleganten Design eben. 

Im Inneren schlummern allerdings jede Menge intelligente Features. Vor allem aber durch ihre extremen Akkulaufzeiten, grenzen sich Hybrid Smartwatches von der Smartwatch Masse ab.

In diesem Artikel möchte ich dir die besten Hybrid Smartwatches vorstellen, die ich selbst testen durfte. Keine Sorge, ich werde sowohl Modelle für Herren, als auch Varianten für Damen auflisten.

Ich bin Mike und im Laufe dieses Projektes (Laufliebe.org), war es weit über 40 Smartwatches, Sportuhren & Activity Tracker, die ich im Selbsttest ausprobieren und auf diesem Blog vorstellen durfte.

Mike,

Blogbetreiber von Laufliebe.org

Hybrid Smartwatches für Herren & Damen – Meine Favoriten

Im Folgenden findest du eine Auflistung der besten Hybrid Smartwatches 2019.
Alle Herren Modelle habe ich selbst wochenlang getestet, ich hatte also genug Zeit um die Stärken & Schwächen der einzelnen Hybrid Watches kennenzulernen.
Zu jedem Modell möchte ich nun ein paar Worte verlieren und Unterschiede aufzeigen.

Du interessierst dich für eine der Hybrid Smartwatches? Dann klick gleich mal drauf und lies dir am besten auch die Kundenrezensionen durch, um zu sehen, was andere Kunden sagen.

Withings Steel HR

Die Withings Steel HR ist in vielen Gehäusefarben und Zifferblätter verfügbar.
Mit einem Metall/- oder Lederarmband, wirkt die Withings Smartwatch natürlich eleganter und mit einem Silikonarmband hingegen eher sportlich, wie ich finde.
Armbänder lassen sich dank Schnellwechsel-System problemlos selbst austauschen.

Insgesamt kommt die Withings Steel HR in einem schönem klassischen & dezenten Design daher und verfügt sogar über ein Saphirglas, das ich so nur von Premium Smartwatches im höheren Preissegment gewohnt bin.

Im oberen Bereich befindet sich ein Display, das alle Vitalwerte anzeigt. Über Knopfdruck kannst du zwischen Schritten, Puls, Kalorien etc. wechseln. Hältst du den Knopf länger gedrückt, startet der Sportmodus.

Etwas unabhängiger macht das Connected GPS die Withings Steel HR. Möchtest du deine Trainingsdistanz messen, dann muss die Smartwatch mit deinem Smartphone via Bluetooth verbunden sein.

Auf SMS, Whatsapp und Anrufe wird man über eine sanfte Vibration hingewiesen, die sehr angenehm ist.
Über das Display kann man leider nicht auf Benachrichtigungen antworten, aber das ist für eine Hybrid Smartwatch üblich.

Dicken Pluspunkt gibt es für 25 Tage bärenstarke Akkulaufzeit.

Angebot
Withings Steel HR

  • Allrounder Hybrid Smartwatch
  • Schöne Alltags-Optik
  • Activity Tracker (Schritte, Kalorien, Schlaf usw.)
  • Echtzeit Herzfrequenz-Tracking
  • 25 Tage Akkulaufzeit

Die Withings Steel HR gibt es auch in der Sport Ausführung. Mit der Sport Variante bekommst du einen größeren Sportumfang und ausführlichere Fitness Analysen (VO2Max etc.).

Auch das Gehäuse wirkt ein Tick robuster und besonders gut gefällt mir das Silikonarmband mit Löchern. Das sorgt für einen absolut bequemen Tragekomfort und beim Sport kann sich kein Schweiß festsetzen.
Außerdem bis 50 Meter wasserdicht, um das nasse Kühl an regnerischen Tagen oder beim Schwimmtraining zu überleben.

Angebot
Withings Steel HR Sport

  • Mehr Sportfunktionen
  • Ausführliche Fitnessanalysen
  • Robustere Sport-Optik
  • Trainingsmodus mit Connected GPS
  • Bis 25 Tage Akkulaufzeit

Garmin Vivomove HR

Die Garmin Vivomove HR ist eine unfassbar schöne Hybrid Smartwatch, die es in vielen Ausführungen zu haben gibt. In der Sportversion bekommst du ein Kautschukarmband und bei der Premium Variante ist ein schickes Lederarmband dabei.

Auf den ersten Blick fragt man sich, wie funktioniert die Bedienung ohne Knöpfe?
Einmal auf das Zifferblatt getippt, erscheint im unteren Bereich das minimalistische Touchscreen.

Das OLED Display ist das Highlight der Garmin Vivomove HR, auf dem sich sogar Whatsapp Nachrichten ablesen lassen. Die Bedienung über das Display ist sehr intuitiv, nur muss man manchmal mehrmals drauf tippen, um es zu aktivieren.

Aus meinem Hybrid Smartwatch Test, geht die Vivomove HR ganz klar als das Modell mit der größten Fitnessausstattung hervor.

Gesundheitsfunktionen:

  • Schrittzähler
  • Kalorienüberwachung
  • Schlafmonitor
  • Distanzmessung
  • Stresslevel
  • Zielsetzung
  • Zählt automatisch Wiederholungen beim Training

Smartwatch Features:

  • Benachrichtigungen
  • Musiksteuerung
  • Find my Phone
  • Alarm stellen
  • usw.

Das GPS habe ich bedauerlicherweise vermisst – eigentlich schade bei einer sonst so “makellosen Hybrid Smartwatch”.
Mit 5 Tagen Akkulaufzeit, schneidet die Garmin Vivomove HR deutlich schlechter in meinem Hybrid Smartwatch Test ab, als die Withings Steel HR.

Angebot
Garmin Vivomove HR

  • Wundervolles Rose-Gold Design
  • Analog Zifferblatt mit versteckten Touchdisplay
  • Sehr inuatives Touchscreen
  • Bietet zahlreiche Sportmodi & Analysen

Skagen Smartwatch

Die Skagen Smartwatch gibt eine schicke Hybrid Smartwatch im schlichten Design ab, wie ich finde. Das Gehäuse ist etwas dicker und für Herren wie geschaffen. Aber auch für Damen mit Hang zu größeren Smartwatches geeignet und nicht zu klobig.

Dein Tages Schrittziel kannst du selbst definieren und den Fortschritt über das Zifferblatt mitverfolgen, das einen guten Überblick bietet.
Im Dunkeln lassen sich die Zeiger nicht ablesen – hätte man besser lösen können.

Über die 3 Druckknöpfe lassen sich Smart Features das Fernsteuerung von Musik & Kamera auf dem Handy nutzen und auch Find my Phone ist mit an Bord, mit der du dein Handy finden kannst, wenn du es mal verlegt hast.

Was mir ziemlich gut gefällt ist, dass sich die Vibrationsstärke bei Nachrichteneingang selbst einstellen lässt.
Allerdings verfügt die Skagen “nur” über Spritzwasserschutz – Ich würde dir davon abraten, die Hybrid Watch beim Duschen oder zum Schwimmen zu tragen.

Statt einem Akku, kommen Batterien zum Einsatz, die locker 6 Monate durchhalten können und die es überall nachzukaufen gibt.

Skagen Smartwatch

  • Unisex Design
  • Kalorien, Schritte, Schlaf etc.
  • Personalisierte Benachrichtigungen
  • 6 Monate Batterielaufzeit
  • Wasserdicht bis 30 Meter

Fossil Smartwatch

Auch Fossil stellt sehr hochwertige Hybrid Smartwatches her.
Im Folgenden habe ich dir meine 2 Favoriten – sowohl für Damen, als auch für Herren – verlinkt. Ob in der Damen oder Herren Ausführung, beide Modelle nehmen sich nicht viel, was Optik & Funktionen betrifft.

Beide Smartwatches haben ein sehr stilvolles Erscheinungsbild und verfügen über ein Lederarmband, welches sich schick am Handgelenk macht.
Eine Fossil Smartwatch lässt sich wunderbar im Alltag, aber auch zu gehobenen Anlässen tragen.

Über die 2 Knöpfe & Krone an der Seite lässt sich nicht die Zeit einstellen (das macht die Watch automatisch), stattdessen kannst du darüber Musikplayer & Kamera deines Smartphones steuern.

Das zweite Zifferblatt zeigt dir deinen Bewegungsfortschritt im Alltag. Genauso gut kannst du auch selbst bestimmen, auf welche Ziffer die Zeiger wandern sollen, sobald du eine Benachrichtigung auf deinem Handy erhältst.

Verbunden mit dem Handy, kannst du über die Fossil App deine Watch komplett individuell programmieren & dir Aufschluss über deinen Schlafverlauf einholen.
…allerdings finde ich die Fossil App nicht wirklich nutzerfreundlich.

Auch Fossil Smartwatches werden mit einer normalen Uhrenbatterie betrieben, die 6-12 Monate hält.

Fossil Smartwatch für Herren

  • Hochwertige Hybrid Smartwatch für Herren
  • Stilvolle Optik mit Lederarmband
  • Musikplayer/-Kamerasteruerung
  • Guter Überblick zum Bewegungsfortschritt

Angebot
Fossil Smartwatch für Damen

  • Wundervolle Hybrid Smartwatch für Damen
  • Geschmacksvolles feminines Design
  • Musikplayer/-Kamerasteruerung
  • Guter Überblick zum Bewegungsfortschritt

Michael Kors

Wenn für dich Eleganz & namenhafte Markenqualität an erster Stelle stehen, dann sollte eine Michael Kors Smartwatch keine verkehrte Wahl für dich sein.

Auch hier verlinke ich dir wieder meine 2 Lieblingsmodelle (für Herren & Damen) die über alle Grundfunktionen eines Aktiviätstracker verfügen, wie:

  • Schrittzähler
  • Kalorienzähler
  • Distanz
  • Benachrichtigungen
  • Schlafmonitor

Beide Modelle werden mit Batterien betrieben – kein Akkuaufladen notwendig.

Zur Michael Kors Smartwatch für Herren:
Eigentlich eine „Unisex“, allerdings finde ich, dass sich dieses Modell auf Grund seines massiven Gehäuses & brauen Lederarmbands wesentlich besser für Männer eignet.

Zur Michael Kors Smartwatch für Damen:
Das schwarze Gehäuse mit goldenen Zeigern & Zifferblatt-Verzierungen sorgt für einen eleganten Look.
In der 42mm Ausführung ist es auch für schmale Damen Handgelenke nicht zu groß und sitzt schön flach.

Angebot
Michael Kors Herren Smartwatch

  • Wunderbare Herren-Optik
  • Robust & makellos verarbeitet
  • Wasserdicht bis 50 Meter
  • Inklusive Michael Kors Geschenkbox

Angebot
Michael Kors Damen Smartwatch

  • Super eleganter Look
  • Aktivitäts-Tracking (Puls, Schritte, Schlaf)
  • 6 Monate Batterielaufzeit
  • Austauschbare Armbänder
  • Wasserdicht bis 30 Meter

Das Wichtigste in Kürze

Das Beste aus zwei Welten

Hybrid Smartwatches kombinieren das Beste aus zwei Welten – Klassischer Analog Look mit intelligenten Smarwatch Features

Lange Akkulaufzeiten

Lange Akkulaufzeiten – Extrem langatmige Akkus (oder Batterien) machen tägliches Aufladen unnötig

Klassisches Analog-Design

Statt über ein vollwertiges Display, werden alle Benachrichtigungen auf einem minimalistischen Display & zusätzlichen Zeigern angezeigt

Was ist eine Hybrid Smartwatch

Die meisten Hybrid Smartwatches kommen in einem klassischen Design mit Analog Zifferblatt daher.

Der wesentlichste Unterschied zu „normalen Smartwatches“ liegt darin, dass Hybrid Smartwatches nie über einen Fullscreen verfügen.

Höchstens kommt ein minimalistischer Touch-Bereich zum Einsatz, wie bei der Garmin Vivomove HR, der erst nach tippen aufleuchtet.
Dann gibt es auch noch Modelle, die über einen kleinen Display Bereich verfügen, auf dem dir alle Infos angezeigt werden, wie der Withings Steel HR.

Vielen Nutzern sind Smartwatches zu Gatchy.
Hybrid Smartwatches haben ein wesentlich edleres Design und geben einen schickeren Begleiter im Alltag ab.

Ein weiterer Hauptgrund, sich für eine Hybrid Smartwatch zu entscheiden, ist die wesentlich längere Akkulaufzeit – bei diesem Punkt bleiben herkömmliche Smartwatches chancenlos.

Was hat eine Hybrid Smartwatch auf dem Kasten?

Auch wenn viele Modelle wie normale Armbanduhren aussehen – Hybrid Smartwatches sind bis oben vollgepackt mit intelligenten Funktionen, die man von so einer „noblen Watch“ gar nicht erwarten würde.

→ Benachrichtigungen

Lass dich auf Whatsapp, SMS, Anrufe oder Social Media Nachrichten hinweisen. Sobald du eine Benachrichtigung auf deinem Handy erhältst, macht dich deine Watch über eine sanfte Vibration darauf aufmerksam.

Modelle mit eingebauten Display können dir deine Nachrichten direkt am Handgelenk anzeigen – teilweise lassen sich SMS oder Whatsapp sogar vollständig lesen.

→ Smart Features

Dein Handy via „Find my Phone“ finden, wenn du es mal wieder verlegt hast, oder auch Musikplayer & Kamera deines Handys fernsteuern.

Alles Smart Features, die dir mit einer Hybrid Smartwatch nicht vorenthalten bleiben.

→ Activity Tracking

Während Schritte zählen und Kalorien berechnen zu den Grund Fitness-Features einer Hybrid Smartwatch gehören, verfügen nur richtige Sport Hybrid Smartwatches über Pulsmesser, Distanzmessung (GPS) oder automatische Sporterkennung.

Wer seine Fitnesswerte akribischer unter die Lupe nehmen möchte, sollte die App hinzunehmen, die dir jeder Hersteller im App Store zur Verfügung stellt.

→ Zielverfolgung

Setze dir ein Tagesziel, wie beispielsweise 10.000 Schritte zu laufen oder 2.000 Kalorien zu verbrennen und beobachte deinen Fortschritt.
Auf einen Blick kannst du sehen, wie viel % deines Tagesziels du bereits erreicht hast und wie viel dir noch zur Erreichung fehlt.

Das spornt zu mehr Bewegung an und kann dich schon mal dazu motivieren, Abends noch mal eine Runde um den Blog zu laufen, einfach um das Tagesziel vollzubekommen.

→ Datum & Uhrzeit

Im Gegensatz zu normalen Analoguhren, zeigen dir Hybrid Smartwatches nicht nur Uhrzeit & Datum an, sondern aktualisieren die Uhrzeit bei Jahreswechsel oder Zeitzonenwechsel automatisch.

→ Austauschbare Armbänder

Die meisten Hersteller setzen auf ein Schnellwechsel-Armbandsystem. Das macht den Wechsel zwischen Lederarmband, Textilarmband oder Edelstahlarmband denkbar einfach.

Du kannst das Lederarmband super einfach gegen ein Textilarmband ersetzen und so aus einer eleganten Alltagsuhr schnell eine Sportuhr machen.

Das gefällt mir persönlich sehr gut.
So kann man für jeden Anlass schnell den passenden Look zaubern und braucht nicht gleich eine ganze Uhrensammlung im Schrank. Einfach ein paar unterschiedliche Armbänder und man kann nach Lust und Laune kombinieren.

Vor/-Nachteile von Hybrid Smartwatches

R Über Benachrichtigungen unauffällig informiert werden
R Fitness Tracking (Schritte, Kalorien, Puls, Schlaf, usw.)
R Extrem lange Akkulaufzeiten (kein tägliches Aufladen)
R Praktisch im Alltag oder bei Gelegenheitssport

Q Weniger Smart Features, als bei richtigen Smartwatches
No Name Modelle setzen auf alte Betriebssysteme (nicht mit neuen Handys kompatibel)

Gute Hersteller

Das Angebot an Hybrid Smartwatches ist unfassbar groß – die Auswahl bekannter Hersteller ist hingegen sehr überschaubar.

→ Gesundheit & Sport

  • Garmin
  • Withings

→ Weitere bekannte Marken

  • Fossil
  • Misfit
  • Skagen

→ Auch immer mehr Luxus Marken positionieren sich

  • Diesel
  • Emporio Armani
  • Michael Kors

Optisch wirken alle Hybrid Smartwatches der oben genannten Hersteller entweder klassisch, sportlich oder edel. Auch was Fitness/-oder Smart Funktionen anbelangt, sind alle Hersteller ähnlich gut aufgestellt.

Withings und Garmin legen jedoch mehr Fokus auf die sportliche Ausstattung ihrer Hybrid Uhren. Während die Withings Sport über automatische Sporterkennung verfügt, hat die Garmin Vivomove HR sogar einen optischen Pulsmesser verbaut bekommen.

Klicke einfach hier, um zur Startseite zurückzukehren.

Hi! Wir sind Mike & Filipp.

Nicht nur unsere langjährige Freundschaft verbindet uns, sondern auch unsere Liebe zum Laufen - weswegen wir diesen Blog "Laufliebe.org" gemeinsam ins Leben gerufen haben.

Auf diesem Blog testen wir regelmäßig Lauf-Ausrüstung und geben dir Tipps & Tricks rund um den Laufsport.