Fitness Armbänder mit Schlafüberwachung & Schlafanalyse im Test

Ich weiß noch ziemlich gut, als es für mich um mein aller erstes Fitness Armband ging. Damals hatte ich noch recht wenig Ahnung von Fitness Trackern, aber ich wusste bereits eins: Ich möchte ein Fitness Tracker mit Schlafüberwachung & Schlafanalyse Funktion!
Mir war schon immer klar wie wichtig, gerade für mich als Sportler, guter Schlaf ist.

Ehrlich gesagt war mein erster Fitness Tracker ein totaler Reinfall… die Schlafüberwachung war so lala und auch die restlichen Funktionen haben mich nicht überzeugt.
Erst mein 3. Fitness Armband war ein Volltreffer, bei welchem jeden Morgen fasziniert meine Schlafanalyse nachverfolgt habe und auch sonst rundum zufrieden war.

Was ich dir damit sagen möchte: Fitness Armbänder mit Schlafanalyse sind eine tolle Sache, aber nicht jedes Modell kann hier punkten!

In diesem Artikel heute möchte ich dir alles über Fitness Tracker mit Schlafüberwachung näher bringen und dir meine persönlichen Favoriten Modelle vorstellen.

Mittlerweile habe ich mehr als 40 Fitness Tracker, Sportuhren & auch Smartwatches im Selbsttest ausprobiert.

In meinen Praxistests habe ich vor allem die Schlafüberwachung meiner Fitness Armbänder in dutzenden Nächten akribisch getestet & ausgewertet.

Mike,

Blogbetreiber von Laufliebe.org

Meine persönlichen Favoriten Modelle, habe ich dir im Folgenden aufgelistet. Jedes dieser Modelle hat mich 24/7 am Handgelenk über mehrere Wochen begleitet und hinsichtlich Schlafüberwachung, Activity Tracking im Alltag & Sportfunktionen überzeugt.

Wenn du doch lieber etwas mehr darüber erfahren möchtest, wie die Schlafüberwachung bzw. Schlafanalyse bei Fitness Armbändern funktioniert, dann solltest du auf jeden Fall meinen Artikel in seiner Gesamtheit lesen.

Die besten Fitness Armbänder mit Schlafüberwachung & Schlafanalyse aus meinem Test:

Hi! Wir sind Mike & Filipp.

Nicht nur unsere langjährige Freundschaft verbindet uns, sondern auch unsere Liebe zum Laufen - weswegen wir diesen Blog "Laufliebe.org" gemeinsam ins Leben gerufen haben.

Auf diesem Blog testen wir regelmäßig Lauf-Ausrüstung und geben dir Tipps & Tricks rund um den Laufsport.

Premium Tracker
Fitbit Unisex-Adult Charge 3 Der Innovative Gesundheits-und Fitness-Tracker, Schwarz/Aluminium-Graphitgrau Advanced Health & Fitness, Einheitsgröße
Fitbit Inspire HR Gesundheits- & Fitness Tracker mit automatischer Trainings Erkennung, 5 Tage Akkulaufzeit, Schlaf- & Schwimm-Tracking, Schwarz
YAMAY Fitness Tracker,Smartwatch Wasserdicht IP68 Fitness Armband mit Pulsmesser 0,96 Zoll Farbbildschirm Aktivitätstracker Pulsuhren Schrittzähler Uhr Smart Watch Fitness Uhr für Damen Herren
Budget Modell
Xiaomi Mi Band 4 Smart Band 0.95 Zoll Full AMOLED Touchscreen Activity Tracker mit Herzfrequenzmessung Benachrichtigungen wasserdicht 5 ATM Schwarz
Huawei Band 3 Pro Fitness-Aktivitätstracker (All-in-One Smart Armband, Herzfrequenz,- und Schlafüberwachung, eingebautes GPS, farbreiches Touch Display, 5 ATM wasserfest) obsidian schwarz
Modell
Fitbit Charge 3
Fitbit Inspire HR
Yamay Fitness Armband
Xiaomi Mi Band 4
Huawei Band 3 Pro
Pulsmessung
Schritte / Kalorien / Schlaf
GPS
Sport
15 Sportarten
19 Sportarten
14 Sportarten
5 Sportarten
6 Sportarten + 1 Individuell
Akkulaufzeit
7 Tage
5 Tage
6 Tage
25 Tage
12 Tage
Wasserdicht
Bis 50 Meter
Bis 50 Meter
Dauerndes Untertauchen
Bis 50 Meter
Bis 50 Meter
Kompatibel
117,88 EUR
55,99 EUR
27,99 EUR
25,28 EUR
54,73 EUR
Premium Tracker
Fitbit Unisex-Adult Charge 3 Der Innovative Gesundheits-und Fitness-Tracker, Schwarz/Aluminium-Graphitgrau Advanced Health & Fitness, Einheitsgröße
Modell
Fitbit Charge 3
Pulsmessung
Schritte / Kalorien / Schlaf
GPS
Sport
15 Sportarten
Akkulaufzeit
7 Tage
Wasserdicht
Bis 50 Meter
Kompatibel
117,88 EUR
Fitbit Inspire HR Gesundheits- & Fitness Tracker mit automatischer Trainings Erkennung, 5 Tage Akkulaufzeit, Schlaf- & Schwimm-Tracking, Schwarz
Modell
Fitbit Inspire HR
Pulsmessung
Schritte / Kalorien / Schlaf
GPS
Sport
19 Sportarten
Akkulaufzeit
5 Tage
Wasserdicht
Bis 50 Meter
Kompatibel
55,99 EUR
YAMAY Fitness Tracker,Smartwatch Wasserdicht IP68 Fitness Armband mit Pulsmesser 0,96 Zoll Farbbildschirm Aktivitätstracker Pulsuhren Schrittzähler Uhr Smart Watch Fitness Uhr für Damen Herren
Modell
Yamay Fitness Armband
Pulsmessung
Schritte / Kalorien / Schlaf
GPS
Sport
14 Sportarten
Akkulaufzeit
6 Tage
Wasserdicht
Dauerndes Untertauchen
Kompatibel
27,99 EUR
Budget Modell
Xiaomi Mi Band 4 Smart Band 0.95 Zoll Full AMOLED Touchscreen Activity Tracker mit Herzfrequenzmessung Benachrichtigungen wasserdicht 5 ATM Schwarz
Modell
Xiaomi Mi Band 4
Pulsmessung
Schritte / Kalorien / Schlaf
GPS
Sport
5 Sportarten
Akkulaufzeit
25 Tage
Wasserdicht
Bis 50 Meter
Kompatibel
25,28 EUR
Huawei Band 3 Pro Fitness-Aktivitätstracker (All-in-One Smart Armband, Herzfrequenz,- und Schlafüberwachung, eingebautes GPS, farbreiches Touch Display, 5 ATM wasserfest) obsidian schwarz
Modell
Huawei Band 3 Pro
Pulsmessung
Schritte / Kalorien / Schlaf
GPS
Sport
6 Sportarten + 1 Individuell
Akkulaufzeit
12 Tage
Wasserdicht
Bis 50 Meter
Kompatibel
54,73 EUR

Warum sollte man sich ein Fitness Armband mit Schlafüberwachung & Schlafanalyse zulegen?

Deine Gesundheit wird von vielen Faktoren bestimmt, aber nichts ist so wichtig wie dein Schlaf! Schließlich verbringst du rund ⅓ deines Lebens im Bett… das muss man sich mal vor Augen führen.

Im Schlaf werden Lebensnotwendige Prozesse eingeleitet:

  • Körper & Gehirn regenerieren sich
  • Es werden Krankheitserreger bekämpft
  • Lebenswichtige Hormone werden ausgeschüttet
  • Neu erlernte Dinge werden abgespeichert
  • usw.

Aber nicht nur “wie viel” du schläfst, sondern viel mehr “wie” du schläfst ist wichtig. Das bestimmt über deine Gesundheit, Leistungsfähigkeit & Laune.

Wenn du schlecht schläfst, dann macht sich das am nächsten Morgen bemerkbar.
…man kommt nur schwer aus dem Bett, gerät in ein Leistungstief, leidet an Tagesmüdigkeit und ist einfach nur schlecht gelaunt. 

Ein unschöner Zustand, den ich persönlich durch die Schlafüberwachung meines Fitness Trackers nun wesentlich besser im Griff habe.

Einleitung in das Thema Schlafüberwachung & Schlafanalyse

Die Schlafüberwachung ist ein astreines Feature für alle gesundheitsbewusste Personen & Sportler. Diese Funktion ist so wichtig und gefragt, dass nahezu jeder Fitness Tracker mittlerweile damit ausgestattet ist.

Du kannst deinen Schlaf aufzeichnen lassen und am nächsten Tag schön überschaubar in der Smartphone App nachvollziehen. Das gibt ermöglicht dir einen guten Einblick in dein Schlafverhalten zu gewinnen.

Die Bewegungssensoren erkennen in der Nacht jede deiner Bewegungen und können sogar deine Schlafphasen aufzeichnen.

Die Schlafphasen im Überblick

Schlaf ist nicht gleich Schlaf. Während du schlummerst, durchläufst du nämlich mehrere Schlafphasen. Bei jeder dieser Phase passieren andere wichtige Prozesse, die für uns überlebensnotwendig sind.

Nun erkläre ich dir jede dieser Schlafphasen & füge auch ein paar Screenshots der App hinzu, um dir einen besseren Einblick zu geben.

→ REM Phase

Die REM (Rapid Eye Movement) Phase erkennst du daran, dass sich die Augen unter den Augenlidern schnell hin und her bewegen. In der REM-Phase bewegt sich dein Körper ansonsten kaum, dein Puls schlägt schneller und auch dein Blutdruck steigt an.

Alle heutigen Erlebnisse werden verarbeitet und in deinem Gedächtnis abgespeichert. Dein Gehirn läuft auf Hochtouren, was auch Grund dafür ist, dass du in dieser Schlafphase sehr häufig träumst.
Auch Glückshormone wie Dopamin & Serotonin werden gestärkt.

Nur Fitness Tracker mit einem integrierten optischen Pulsmesser können die REM Phase aufzeichnen. Die REM Phase wird nicht durch den Bewegungssensor erkannt, sondern die sich schnell verändernden Herzschläge.

→ Leichtschlaf

Die Leichtschlafphase ist kein Halbschlaf. Es ist einfach eine Schlafphase, in welcher du schneller auf die Beine kommst, weil du nicht ganz so tief schlummerst.

In der Leichtschlafphase entspannen sich deine Muskeln, deine Hirnaktivität ist nicht so hoch und auch deine Augen zucken nicht wie wild umher, wie in der REM Phase.

Siehst du in deiner Fitness Tracker App am nächsten Tag, dass du in der vergangenen Nacht fast nur Leichtschlafphasen gehabt hast, dann ist das ein Hinweis auf schlechte Schlafqualität. Das würde dann auch erklären, warum du dich tagsüber schlapp fühlst.

Viel wichtiger als die Leichtschlafphase ist nämlich die Tiefschlafphase, die ebenso dazugehört.

→ Tiefschlaf

In der Tiefschlafphase stärkt sich dein Körper so richtig, daher ist diese Phase so unheimlich wichtig für dich. Im besten Fall siehst du am nächsten Tag einige dieser Tiefschlafphasen in deiner Schlafauswertung.

Dein Gehirn arbeitet nicht mehr so aktiv, aber dafür dein Körper umso mehr. Deine Körpertemperatur steigt an, Wachstumshormone werden ausgeschüttet, dein Immunsystem wird gestärkt und Muskeln regenerieren sich. 

Reißt dich etwas aus der Tiefschlafphase dann merkst du das deutlich. Du kommst sehr schwer und unausgeruht aus den Federn.
Hieraus leitet sich auch das Sprichwort “mit dem falschen Bein aufgestanden zu sein” ab.

→ Wachzeitpunkt

Oftmals können wir uns am nächsten Tag gar nicht mehr daran erinnern, ob wir durchgeschlafen haben oder in der Nacht öfters mal wach waren.

Wachphasen sind sehr kurze Unterbrechungen unserer Schlafphasen, in die wir dann wieder aus dem Wachzustand zurückkehren müssen.

Hier haben die meisten Fitness Tracker mit Schlafüberwachung bzw. Schlafanalyse im Test schlecht abgeschnitten. 
Selbst meine nächtlichen Toilettengänge wurden nicht als Wachzeitpunkt erkannt. Nur die wenigsten Modelle haben mir Wachtzeitpunkte korrekt in meiner Schlafauswertung angezeigt.

→ Einschlaf/-Aufwachzeitpunkt

In deiner Schlafauswertung kannst du am nächsten Tag genau beobachten, wann du eingeschlafen und aufgewacht bist.

Nicht der Zeitpunkt wann du ins Bett gehst & dein Bett verlässt zählt zu deiner Schlafdauer, sondern nur der Zeitraum wenn du auch tatsächlich fest schläfst.

Du kannst 8 Stunden im Bett verbringen, wenn du lange zum Einschlafen brauchst und ein paar Wachphasen in der Nacht hast, dann hast du schnell mal weniger als 7 Stunden geschlafen.

Mit einem Fitness Tracker mit Schlafanalyse kannst du schnell deine tatsächliche Schlafdauer ermitteln.

Statistiken verstehen, beobachten & vergleichen

Dein Fitness Armband erfasst alle deine Aktivitäten via Bewegungssensor & Pulssensor und zeigt dir in der App eine übersichtliche Auswertung deines Schlafverhaltens an.

Du solltest wissen, dass Fitness Tracker immer weiter dazulernen. Desto länger du dein Armband trägst, desto mehr Daten & Wissen über dein Schlafverhalten können auch gesammelt werden. Dadurch wird die Schlafanalyse deines Fitness Trackers von Mal zu Mal genauer.

So verlässlich war die Schlafüberwachung meiner Fitness Armbänder im Test

Wie du bereits weißt, analysieren Fitness Tracker deinen Schlaf mit Hilfe von Multisensoren-Technik & Pulsmesser.

In einem richtigen Schlaflabor fließen auch noch Faktoren wie Augenbewegung, Hirnströme & weitere wichtige Aktivitäten ein. Das macht die Schlafüberwachung im Labor natürlich unübertreffbar exakt und verlässlich.

Wer also denkt ein Fitness Tracker ersetzt so eine medizinische Schlafanalyse, der irrt sich.
In meinem Test waren die Ergebnisse der Schlafüberwachung meiner Fitness Tracker sehr durchwachsen.

Ehrlich gesagt haben mich die meisten Modelle enttäuscht. Es gab deutliche Unstimmigkeiten bei den Schlafphasen, meine Schlafdauer wurde falsch aufgezeichnet und angeblich war ich Nachts sogar 2 Km Radfahren… totaler Blödsinn und klares KO-Kriterium für mich.

Nur eine Handvoll Fitness Armbänder haben mehreren Nächten in Folge mein Schlafverhalten korrekt aufgezeichnet. 
Schlafzeitpunkt, Schlafdauer, Leichtschlafphase & Tiefschlafphase wurden mir in der App verlässlich angezeigt. Nur beim Wachzeitpunkt haben selbst die besten Tracker scheinbar Probleme. So wurde mein nächtlicher Toilettengang oftmals nicht aufgezeichnet, was für mich aber nicht weiter tragisch ist.

Die besten Fitness Armbänder mit Schlafüberwachung & Schlafanalyse aus meinem Test, habe ich dir bereits weiter oben in diesem Artikel vorgestellt.

Höre auf deinen Körper!

Auch wenn du ein gutes Modell mit verlässlicher Schlafanalyse erwischst, solltest du immer noch auf deinen Körper hören.

Die Schlafüberwachung ist eine Tolle Funktion, die auch ich liebend gerne benutze, aber nur dein Körpergefühl sagt dir, wie gut du tatsächlich geschlafen hast und wie fit du dich für den Tag fühlst.

Wachst du beispielsweise Nachts immer um die selbe Uhrzeit auf und fühlst dich am Folgetag schlapp oder schaffst es einfach nicht richtig durchzuschlafen, dann solltest du es mit meinen oben genannten Tipps zur Optimierung deiner Schlafqualität in Kombination mit einem Fitness Tracker versuchen.

Schlafdauer & Schlafqualität

Viele brauchen 8 Stunden Schlaf, andere behaupten mit 6 Stunden auszukommen. Die Schlafanalyse zeigt dir wie erholsam du geschlafen hast (Schlafqualität) und wie fit du tatsächlich bist.

Wie ich dir bereits oben erklärt habe, verrät dir ein Blick in die App mehr darüber, wie lange du tatsächlich geschlafen hast. Außerdem empfehle ich es dir wärmstens darauf zu achten, wie viele Tiefschlafphasen du hattest und wie fit du dich fühlst.

Ich persönlich achte darauf, am nächsten Morgen eine Schlafdauer von 8 Stunden festzustellen. Für mich ist das die optimale Schlafdauer, mit der ich super motiviert und mit viel Elan in den nächsten Tag starte. 

Ich weiß, dass das nicht für jeden der Fall ist. Ich empfehle es daher jedem für sich selbst herauszufinden mit Hilfe der Schlafüberwachung eines Fitness Trackers.

Aber Achtung: Schläfst du zu wenig fühlst du dich hungrig, gestresst und antriebslos.

Es schwächt vor allem auch dein Immunsystem. Immer zu den Zeiten, wenn ich mal viel Arbeitsstress hatte und mein Schlaf auf der Strecke blieb, wurde ich krank.

So optimierst du deine Schlafqualität!

Ich würde dir nun gerne ein paar Tipps mit an die Hand geben, die mir persönlich sehr dabei geholfen haben, nicht nur schneller einzuschlafen, sondern auch in der Nacht schön durchzuschlafen und am nächsten Morgen entspannter aus den Federn zu kommen.

→ Schlafrituale

Mein erster Tipp für dich, ist es ein Schlafritual festzulegen. Entwickle Schlafgewohnheiten, die du jeden Abend vorm zuBettgehen machst.

Bei mir ist es Meditation, die mich tiefenentspannt macht und meine Gehirnaktivität zur Ruhe kommen lässt. Für andere ist es Yoga, Lesen oder auch ein Tagebuch führen.
Was es ist, ist nicht wichtig, hauptsache es bringt dich zur inneren Ruhe und du machst es dir zur Angewohnheit.

→ Schlafdauer & Schlafzeiten

Nun habe ich schon einige Worte zur Schlafdauer verloren. Ich dir nur dazu raten, dir eine Schlafdauer als Ziel zu setzen. 

  • Erwachsene →  7-8 Stunden
  • Jugendliche → 8-10 Stunden
  • Kleinkinder → 14-17 Stunden

Als nächstes solltest du jeden Tag zur gleichen Uhrzeit zu Bett gehen und auch zur gleichen Uhrzeit aufstehen. Das ist für den Rhythmus deiner inneren biologischen Uhr wichtig, die sich an diese Zeiten gewöhnt.

→ Weitere Tipps

1 Stunde bevor du schlafen gehst, solltest du bereits dein Smartphone zur Seite legen. Die Blaulichtstrahlung verhindert nämlich die Bildung des Schlafhormons Melatonin.

Trinke 1 Stunde vor dem zuBettgehen 1 Glas Wasser, aber danach nichts mehr. So kannst du durchschlafen und vermeidest es wach zu werden, weil du aufs WC rennen musst. Koffein, Alkohol und Co. sind sowieso kurz vorm Schlafen Tabu. 

Holt dich mal mitten im Tag eine Müdigkeitsphase ein, weil du die Nacht zuvor nicht gut geschlafen hast, dann empfehle ich es dir ein Powernap zu machen. Es ist eine Art des “Turbo-Schlafens”, das nur 10-20 Minuten andauert und für dein Gehirn wie ein Neustart ist.

→ Beachte außerdem

  • Geräusche/Lärm minimieren
  • Optimale Raumtemperatur (16-18°)
  • Gesunde & bequeme Schlafposition
  • Vermeide Lichteinstrahlung
  • Bewegung von Haustieren oder Partner

Fitness Tracker mit Schlafanalyse ohne Pulsmesser

Nur Modelle mit Pulsmesser können Leicht/-Tiefschlafphasen von REM Phasen unterscheiden.

Verfügt dein Modell über keinen optischen Pulsmesser, dann können dir also auch keine REM Phasen in der App angezeigt werden.

Schlafphasen Weckerarmband – Fitness Armbänder mit Weckfunktion

Die meisten Fitness Tracker mit Schlafüberwachung die ich so im Test hatte, besitzen auch eine Weckfunktion. Vibrationen am Handgelenk holen dich zu einer zuvor festgelegten Uhrzeit aus dem Schlaf.
…das meine ich aber nicht.

Was ich mit Schlafphasen Weckerarmbänder meine, sind Fitness Armbänder die dich in der Leichtschlafphase ganz sanft aus dem Schlaf holen, statt dich in der Tiefschlafphase aus dem Schlaf zu reißen.

Du legst ganz einfach einen Zeitrahmen fest, in welchem du geweckt werden willst. Beispielsweise 6:30 – 7:00. Nun weckt dich den Fitness Armband zum günstigsten Zeitpunkt. Auch wenn du ein paar Minuten weniger geschlafen hast, wirst du sofort merken, wie du wesentlich leichter aus den Federn kommst.

Hier habe ich einen Extra Beitrag darüber für dich verfasst:
Schlafphasen Weckerarmband – Fitness Armbänder mit Weckfunktion.

Du möchtest mehr über Fitnessausrüstung & Laufsport erfahren? Dann schau dich einfach mal auf Laufliebe um.