Die besten Langstrecken-Laufschuhe aus meinen Tests

Heute geht es um die besten Laufschuhe aus meinen bisherigen 90 Tests, die sich besonders auf langen Distanzen bewiesen haben.

Ich gehe hierbei bewusst auf unterschiedliche Modelle ein, um dir so aufzuzeigen, welches Paar dir und deinen Anforderungen am besten gerecht wird.

Lass uns direkt starten! Tipps & Tricks gebe ich dir fortlaufend während des Artikels.

Im Laufe dieses Projekts (Laufliebe.org) habe ich (stand jetzt) 94 Paar Laufschuhe auf unterschiedlichsten Untergründen testen dürfen.

Da ich vor einigen Jahren begann mich intensiver mit Laufschuhen auseinander zu setzen und bereits im Sportstudium viel im Bereich des Ausdauersports unterwegs war, habe ich mich entschieden auf diesem Portal meine Erfahrungen & Learnings aus all meinen Tests zu sammeln und zu veröffentlichen.

Hier steckt viel Zeit, Energie und Arbeit drin, deshalb darfst Du mir eines ganz sicher glauben:

Mich freut´s sehr, wenn dieser Beitrag dir weiterhilft!

Filipp,

Blogbetreiber von Laufliebe.org

🏆 Meine Favoriten unter den Distanz- und Langstrecken-Laufschuhen

In der folgenden Liste findest Du die Stärken und Schwächen der Schuhe, sowie meine persönliche Erfahrung mit diesen.

Zusätzlich hinterlasse ich dir Angebote unserer Partner. Bei Interesse kannst Du so direkt nachschauen, ob das jeweilige Modell in deiner Größe verfügbar ist und wie viel Geld Du beim Kauf sparen kannst.

Wir bekommen heute immer häufiger richtig gute Angebote durch, die wir gerne mit unserer Community teilen. 

Lass uns loslegen!

🥇 Brooks Ghost: Der Neutralschuh-Klassiker

Der Ghost ist eines meiner absoluten Lieblingsmodelle und das seit Jahren.

Hierbei handelt es sich um einen sehr langlebigen und qualitativ hochwertigen Neutrallaufschuh.

Er kommt also ohne zusätzliche Stützen daher, bietet aber eine hervorragende Dämpfung, die mir besonders bei längeren Läufen richtig gut gefällt.

Der Sitz im Schuh, das Obermaterial und die Fersenkappe fallen hier ebenfalls so hochwertig aus, dass der Ghost für mich eines der besten Preisleistungsverhältnisse am Markt bietet!

Meine Empfehlung zum Brooks Ghost:

Den Ghost empfehle ich gerne Laufanfängern, übergewichtigen Personen und Menschen, die regelmäßig lange Distanzen auf sich nehmen.

Hier spielt die Dämpfung und der Komfort des Modells seine Stärken aus. 

Für schnelle Läufe gibt es deutlich bessere Laufschuhe, für Langstrecken ist der Ghost jedoch seit Jahren meine Nummer 1!

Wichtiger Hinweis zum Preis:

Im Folgenden findest Du zwei unserer Angebote des Brooks Ghost. Wichtig ist hier, dass Du dich bei Interesse immer durch die Farben und Größen klickst. Erst so siehst Du den echten Preis.

Ich habe hierdurch bereits so viele Schnäppchen gemacht, dass ich´s dir hier in Zahlen gar nicht mehr angeben kann. 

Brooks Ghost - Damenversion

  • Sehr komfortabler Neutrallaufschuh
  • Supersitz am Fuß
  • Kein großer Schnick Schnack
  • Oftmals günstiger als viele andere Laufschuhe

Angebot
Brooks Ghost - Herrenversion

  • Sehr komfortabler Neutrallaufschuh
  • Supersitz am Fuß
  • Kein großer Schnick Schnack
  • Oftmals günstiger als viele andere Laufschuhe

Asics Gel Kayano: Etwas mehr Unterstützung soll´s sein ?

Auch den Kayano von Asics kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. 

Dieses Modell überzeugt mich seit Jahren in meinen Tests und bietet besonders auf längeren Distanzen den Vorteil, dass auch Komfort und wunderbare Dämpfung ineinander greifen.

Im Kayano wirst Du problemlos lange Strecken auf dich nehmen können und dank der Stütze etwas mehr Stabilität mitbekommen.

Auch hier finden wir ein sehr hochwertiges Obermaterial und rundum sehr hohe Qualität am Schuh!

Falls dir der Begriff „Überpronation“ nichts sagt:

Der Kayano ist ein Stabilschuh, zu dem er dank seiner Stütze wird.

Stabilschuhe eignen sich primär für Überpronatoren, also Menschen, die beim Abrollen dazu neigen zu stark einzuknicken und auf der Fußsohlen-Innenseite abzurollen.

Hier kann der Kayano dafür sorgen, dass Du aufrechter abrollst und so Fehlbelastungen vermeidest.

Meinen Artikel zur Überpronation kannst Du dir sonst hier ansehen.

Meine Empfehlung zum Asics Gel Kayano:

Für mich ist der Kayano mit der beste Stabilschuh am Markt.

Hier bekommst Du eine sehr angenehme Dämpfung, ein Obermaterial, das fest sitzt und dennoch elastisch wirkt und eine grifffeste Außensohle.

All das wird dir für einen durchschnittlichen Preis geboten, sodass wir auch hier ein sehr sehr gutes Preisleistungsverhältnis haben!

In erster Linie empfehle ich den Kayano schweren Personen, Überpronatoren und Läufern, die lange Distanzen angehen. Besonders Letztere profitieren vom Komfort und der Dämpfung!

Angebot
Asics Gel Kayano- Damenversion

  • Stabilschuh mit perfekter Dämpfung
  • Bewährte Qualität seit über 25 Jahren!
  • Besonders auf langen Distanzen überragend

Angebot
Asics Gel Kayano- Herrenversion

  • Stabilschuh mit perfekter Dämpfung
  • Bewährte Qualität seit über 25 Jahren!
  • Besonders auf langen Distanzen überragend

Nike Miler React: Im Test überragend!

Dieses Modell war eines der Neueren für mich. Ich habe den Miler React von Nike so vorher nicht gekannt und habe im Test auch nicht viel erwartet.

Um so überraschter war ich dann vom Laufgefühl und der Qualität des Schuhs!

Der Miler React kombiniert eine sehr angenehme und federnde Dämpfung mit festem Sitz am Fuß und deutlich mehr Stabilität als viele andere Nike-Laufschuhe!

Der größter Pluspunkt war hierbei der Komfort im Schuh und zahlreiche, kleine Details, die dieses Modell zu einem richtig guten Langstrecken-Laufschuh machen!

Meine Empfehlung zum Nike Miler React:

Dieses Modell empfehle ich primär Distanzläufern, da der Miler React sehr angenehm am Fuß sitzt und besonders auf längeren Strecken dafür sorgt, dass Du deutlich größere Distanzen schmerzfrei absolvieren kannst.

Mich hat der Grip und der Komfort im Schuh sehr überrascht (und überzeugt).

Ich bin es gewohnt von Nike meist etwas schmalere und schnellere Laufschuhe zu bekommen, doch der Miler React macht seinem Namen alle Ehre.

Für mich DIE Überraschung auf Distanzen jenseits der 15-Kilometer-Marke.

Angebot
Nike Miler React - Damenversion

  • Breiteres Fußbett
  • Sehr komfortabel
  • Mein Favorit unter den Nike-Laufschuhen auf der Langstrecke!

Angebot
Nike Miler React - Herrenversion

  • Breiteres Fußbett
  • Sehr komfortabel
  • Mein Favorit unter den Nike-Laufschuhen auf der Langstrecke!

Worauf soll ich achten, möchte ich Laufschuhe für lange Distanzen kaufen ?

Lange Strecken fordern unseren Körper besonders, denn die zig Tausenden Schritte, die der Körper aus der Flugphase abfangen muss, sorgen dafür, dass unsere Füße, Knie und die Wirbelsäule sehr hohe Belastungen über längere Zeit abfedern müssen.

Hier macht es deshalb Sinn zu Laufschuhen zu greifen, die einen guten Mix aus…

  • geringem Gewicht und
  • einer richtig guten Dämpfung bieten.

Zusätzlich macht es Sinn, dass Du einen Laufschuh nutzt, der perfekt sitzt und deine Füße nicht eineengt oder diesen zu viel Platz bietet und Du im Schuh „schwimmst“.

Hier wirst Du dich durchprobieren müssen, denn unsere Füße fallen so individuell aus, dass es schwer ist hier „den perfekten Laufschuh“ zu empfehlen.

Die Modelle aus dieser Liste haben mir in meinen Tests extrem gut gefallen und ich nutze sie auch heute noch regelmäßig, weshalb ich sie gerne weiterempfehle!

Hi! Wir sind Mike & Filipp.

Nicht nur unsere langjährige Freundschaft verbindet uns, sondern auch unsere Liebe zum Laufen - weswegen wir diesen Blog "Laufliebe.org" gemeinsam ins Leben gerufen haben.

Auf diesem Blog testen wir regelmäßig Lauf-Ausrüstung und geben dir Tipps & Tricks rund um den Laufsport.